Direkt zum Hauptbereich

Mottochallenge Weltenwanderer


 Ich habe ein wenig nach neuen Blogs die ich mir anschauen kann und bin dann auf 
https://blog4aleshanee.blogspot.com 
gestoßen. Es ist ein sehr schön gestaltener Blog der schon sehr viele Einträge hat.

Die "Besitzerin/Erstellerin" des Blogs macht jedes Jahr Challenges die man machen kann.

Dieses Jahr möchte ich als Neueinsteiger mitmachen. Die gelesenen Bücher werden dann hier in diesem Eintrag erscheinen. Rezensionen der Bücher folgen.

Gelesene Bücher:

Das Motto für Februar heißt: Reihen

Ja, die Reihen. Das Motto hatte ich letztes Jahr bewusst weggelassen, wollte es aber in diesem Jahr auf jeden Fall wieder mit aufnehmen, denn ich ertrinke wirklich in der Reihenflut. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Einzelbände finde ich sehr rar, egal in welchem Genre und deshalb zählen in diesem Monat alle Bücher, die zu einer Reihe gehören, schlicht und einfach :)


Das Motto für Januar heißt: Neues Jahr - Neue Autoren

Ins Neue Jahr möchte ich gerne mit neuen Autoren starten. Das heißt, dass in diesem Monat alle Bücher zur Challenge zählen, von deren Autoren ihr bisher noch nichts gelesen habt, die euch also noch unbekannt sind! Ich hoffe, ihr könnt gleich gut in das Motto-Jahr starten und habt einiges dafür auf dem SuB :)

1. NICHT LAUT GENUG - Elle van den Bogaart
2. Die fabelhaften Zauberfeen  Selina Smaragd - Daisy Meadows

Hier ein paar Infos:

~~ Motto Challenge 2018 ~~

Herzlich Willkommen! 

Die Mottochallenge geht auch im Jahr 2018 weiter! 

 

Die Regeln haben sich etwas geändert - lest sie euch bitte durch!    
  • Für jeden Monat gibt es ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB
  • Das Motto gebe ich immer am 15. vom Vormonat hier in dem Post bekannt
  • Ihr könnt gerne eine Challengeseite erstellen: entweder auf eurem Blog oder in der Facebook-Gruppe als Dokument, die werde ich gerne hier unten verlinken. Dort könnt ihr dann eure gelesenen Bücher listen
  • Rezensionen sind wie immer KEINE Pflicht
  • 2018 wird es von mir keine Tabelle mit Bücheranzahl oder Punkte geben, da ich es zeitlich nicht schaffe. Dafür gibts zum Halbjahr und Jahresende gerne einen Überblick über das was ihr gelesen habt, den ich mir mit euren Challengeseiten verschaffe (wenn gewünscht)
  • Zu den Mottos gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
  • Die Bücher müssen eine Mindestseitenanzahl von 100 Seiten haben
Einsteigen in die Challenge ist jederzeit möglich 

Kommentare

  1. Hi Meli,

    den Link hättest du mir einfach in die Kommentare reinsetzen können ;)

    Du hast meinen Blog ja auch oben in deinem Beitrag verlinkt - während ich jetzt hier schreibe, wird oben die url von diesem Beitrag angezeigt, diese hier:
    http://melisbuchblog.blogspot.de/2017/12/mottochallenge-weltenwanderer.html

    Und die brauch ich, damit ich deine Seite bei mir verlinken kann. Das siehst du auch bei meinem Post oben in der Teilnehmerliste, kannst ja mal durchklicken :)

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Challenge!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Danke dass du mich jetzt einfach reingetan hast ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Heute gibt es meinen Post zum Fazit der Motto Challenge für das erste halbe Jahr!
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/2018/07/fazit-halbjahr-motto-challenge.html
    Bist du denn noch mit dabei? Oder hast du nur noch nicht alles eingetragen? :)

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

1. Blogeintrag- Erklärung zu diesem Blog

Hallo! Darf ich mich vorstellen? Ich bin Melissa, die Erstellerin dieses Blogs. Da ich nicht weiß, was ich über mich hier reinschreiben soll, würde ich sagen dass ihr mir einfach Fragen stellt und ich euch die dann in einem meiner nächsten Einträge beantworte. Jetzt kommt eine Erklärung zu diesem Blog:
 Ich habe mir gedacht, dass ich hier Bücher vorstelle und euch erzähle wie ich sie finde. Außerdem könnt ihr mir Kommentare schreiben, sodass ich sehe wie euch die Einträge gefallen. Ich hoffe, dass euch dieser Blog gefällt.

Viel Spaß beim lesen der nächsten Einträge.
Eure Meli